Bienen AG am Barnim Gymnasium

Die Bienen-AG des Barnim-Gymnasiums kümmert sich zurzeit um zwei schuleigene Bienenvölker – mit allem, was dazu gehört. Und das ist eine ganze Menge! In den warmen Monaten führen wir natürlich regelmäßig Kontrollen am Bienenstock durch. Mit Schutzkleidung und Smoker ausgerüstet arbeiten alle Schüler, die es sich zutrauen, am offenen Stock und holen Waben heraus, kontrollieren die Brut, den Zustand des Honigraums und suchen die Königin. Auch das Herstellen von Zuckerwasser und das Einfüttern im Spätsommer gehört zu unseren Aufgaben. Ebenso führen wir Kontrollen durch, ob unsere Völker von der Varroa-Milbe befallen sind, ermitteln den Schweregrad des Befalls und führen eine Behandlung durch. Im Herbst kümmern wir uns um das Abfüllen unseres Honigs und das Gestalten von Etiketten. Den Honig haben wir bisher leider noch nicht selbst geschleudert. Es ist aber auf jeden Fall unser Ziel, in den nächsten Jahren eine Schleuder anzuschaffen und dann gemeinsam mit der AG den Honig zu ernten. Unser Honig wird am Tag der offenen Tür verkauft. Die Bienen-AG bietet dort auch Bienenwachs-Lippenbalsam und Kerzen an, die im Herbst und Winter von uns hergestellt werden. Wenn es auf das Frühjahr zugeht, bereiten wir uns auf die neue Saison vor: Wir bauen Rähmchen, schneiden Mittelwände aus Wachs zu und löten diese ein.

Wenn wir mit der Beschreibung euer Interesse geweckt haben, dann kommt einfach vorbei und schaut euch unsere AG an!

Die AG ist an alle Altersklassen gerichtet; aktuell sind unsere Mitglieder aus den Klassenstufen 6, 7, 9 und 10.

DSC_0417
DSC_2698
DSC_2716
DSC_2722
DSC_2998
DSC_3120
IMG_20170828_083143676
IMG_20170828_091845243_BURST011
IMG_20170828_114458916

Ort: in Raum 27.11.

Zeit: Dienstag 5. Block, Start am 12.09.2017

Wir freuen uns auf euch!

Die Bienen-AG des Barnim-Gymnasiums

Ansprechpartner: Frau Blatz und Frau Halder

 

Tel: 0 30 - 93 66 69-0 | Fax: 030 - 93 66 69-26 | Kontaktformular Anfahrt / Plan | Impressum